LOQED Touch Smart Lock

©LOQED

Das LOQED Touch Smart Lock ist ein intelligentes Türschloss, das entwickelt wurde, um traditionelle Schlüssel durch eine digitale Lösung zu ersetzen. Mit dem LOQED Touch Smart Lock können Benutzer ihre Türen entriegeln, ohne einen physischen Schlüssel zu benötigen. Stattdessen können sie ihr Smartphone, einen Code oder sogar eine Berührung nutzen, wenn das Smartphone in der Nähe ist und als sicher erkannt wird.

Die Merkmale des LOQED Touch Smart Lock im Überblick

Die Merkmale des LOQED Touch Smart Lock umfassen eine Reihe innovativer Funktionen, die es von herkömmlichen Schlössern unterscheiden und einen sicheren, schlüssellosen Zugang zu Ihrem Zuhause ermöglichen:

  • Tür mit einer einfachen Berührung entriegeln
  • Von überall aus öffnen und verriegeln
  • Codezugriff
  • Gäste können ohne App, die Tür mit einem Link zu öffnen
  • Notentriegelung
  • Automatisches Sperren oder Entsperren
  • Zeitpläne festlegen
  • Sprachsteuerung z.B. mit Google Home und Alexa
  • Überprüfen Sie in der App, ob die Tür verriegelt ist
  • Bohrschutz aus gehärtetem Stahl & robustem Edelstahldesign

Die Tür lässt sich mit einer einfachen Berührung öffnen

Das LOQED Touch Smart Lock ermöglicht genau das: die Entriegelung Ihrer Tür mit einer einfachen Berührung. Dieses innovative Smart Lock revolutioniert den Zugang zu Ihrem Zuhause, indem es traditionelle Schlüssel überflüssig macht. Hier sind die Schritte, wie es funktioniert:

Smartphone-Erkennung: Das LOQED Touch Smart Lock kommuniziert über eine sichere Verbindung mit der LOQED App auf Ihrem Smartphone. Wenn Sie sich Ihrem Zuhause nähern, erkennt das Schloss die Nähe Ihres Smartphones.

Touch-to-Open: Sobald Ihr Smartphone erkannt wird, müssen Sie lediglich das Schloss berühren, um die Tür zu entriegeln. Es ist keine manuelle Eingabe eines Codes oder das Herausnehmen Ihres Smartphones aus der Tasche erforderlich. Die Berührung aktiviert das Schloss, und die Tür wird entriegelt, vorausgesetzt, Ihr Smartphone ist autorisiert und in Reichweite.

Flexibilität und Komfort: Diese Funktion bietet außergewöhnlichen Komfort, besonders wenn Sie keine Hand frei haben, um Ihr Smartphone herauszunehmen oder einen physischen Schlüssel zu verwenden. Es ist ideal für schnelles Betreten des Hauses mit Einkäufen, Haustieren oder anderen Gegenständen.

Das LOQED Touch Smart Lock kombiniert somit fortschrittliche Technologie mit Benutzerfreundlichkeit und Sicherheit, um Ihnen einen nahtlosen und sicheren Zugang zu Ihrem Zuhause zu bieten.

Die Tür lässt sich von überall aus öffnen

Das LOQED Touch Smart Lock bietet Ihnen die ultimative Freiheit und Sicherheit, indem es Ihnen ermöglicht, Ihre Tür von überall auf der Welt zu öffnen und zu verriegeln. Dies wird durch eine Kombination aus innovativer Technologie und intelligenter Konnektivität erreicht, die das LOQED Touch Smart Lock zu einem integralen Bestandteil Ihres Smart Home-Ökosystems macht. Hier sind die Schlüsselfunktionen und Vorteile dieser Fähigkeit:

Remote-Steuerung über App: Durch die Verwendung der LOQED-App auf Ihrem Smartphone können Sie das Schloss bequem fernsteuern. Egal, ob Sie im Büro sind, im Urlaub oder einfach nur außerhalb Ihres Hauses, mit nur einem Fingertipp können Sie Ihre Tür öffnen oder verriegeln.

Durch diese Funktionen bietet das LOQED Touch Smart Lock eine fortschrittliche Lösung für die Zugangskontrolle zu Ihrem Zuhause, die sowohl sicher als auch bequem ist. Sie können sich darauf verlassen, dass Ihr Zuhause geschützt ist, während Sie gleichzeitig die Flexibilität genießen, die Kontrolle über den Zugang zu Ihrem Zuhause von jedem Ort aus zu haben.

Das LOQED Touch Smart Lock lässt sich per Codezugriff öffnen

Das LOQED Touch Smart Lock bietet eine Codezugriffsfunktion, die es Ihnen und Ihren Gästen ermöglicht, die Tür mittels eines individuell festgelegten Zugangscodes zu öffnen. Diese Funktion ist besonders nützlich, wenn Sie Gästen, Reinigungskräften oder Handwerkern Zugang zu Ihrem Zuhause gewähren möchten, ohne physische Schlüssel auszuhändigen, oder wenn Sie Ihr Smartphone nicht zur Hand haben. Hier sind einige Vorteile und Merkmale der Codezugriffsfunktion:

Personalisierte Zugangscodes: Erstellen Sie individuelle und zeitlich begrenzte Zugangscodes für Besucher. Dies bietet eine flexible Möglichkeit, Zugang zu gewähren, ohne die Sicherheit Ihres Zuhauses zu kompromittieren.

Sicherheit: Die Zugangscodes sind eine sichere Möglichkeit, Zugang zu Ihrem Zuhause zu gewähren. Sie können jederzeit geändert oder deaktiviert werden, was Ihnen volle Kontrolle über den Zugang zu Ihrem Zuhause gibt.

Einfache Verwaltung: Über die LOQED-App können Sie bequem neue Zugangscodes erstellen, bestehende Codes ändern oder löschen und die Gültigkeitsdauer der Codes festlegen.

Zugriffsprotokolle: Sie erhalten eine Aufzeichnung darüber, wann und von wem die Zugangscodes verwendet wurden. Dies erhöht die Transparenz und ermöglicht es Ihnen, den Zugang zu Ihrem Zuhause zu überwachen.

Keine Internetverbindung erforderlich: Für die Verwendung der Zugangscodes ist keine aktive Internetverbindung erforderlich. Die Codes funktionieren unabhängig von der Internetverbindung, was eine zuverlässige Methode zur Türöffnung darstellt.

Die Codezugriffsfunktion des LOQED Touch Smart Locks kombiniert Komfort mit Sicherheit, indem sie eine einfache und sichere Methode zur Verwaltung des Zugangs zu Ihrem Zuhause bietet. Diese Funktion macht das LOQED Touch Smart Lock zu einer vielseitigen und benutzerfreundlichen Lösung für moderne Zugangskontrolle.

Das LOQED Touch Smart Lock bietet eine innovative Lösung für den Zugang ohne die Notwendigkeit einer installierten App: das Öffnen der Tür über einen einfachen Link. Diese Funktion ist besonders nützlich, wenn Sie Gästen, die die LOQED-App nicht installieren möchten oder können, temporären Zugang zu Ihrem Zuhause geben möchten. Hier erfahren Sie, wie diese Funktion funktioniert und welche Vorteile sie bietet:

Erstellung eines Zugangslinks: Über die LOQED-App können Sie einen speziellen Zugangslink erstellen. Dieser Link kann dann über jede gängige Messaging-App oder E-Mail an Ihren Gast gesendet werden.

Keine App-Installation erforderlich: Der Empfänger des Links muss die LOQED-App nicht auf seinem Smartphone installieren. Ein einfacher Klick auf den Link ermöglicht den Zugang, was eine schnelle und unkomplizierte Lösung für einmalige oder kurzfristige Besuche darstellt.

Zeitlich begrenzter Zugang: Sie können festlegen, für wie lange der Zugangslink gültig sein soll. Dies kann von einigen Minuten bis zu mehreren Stunden reichen, je nachdem, wie lange Sie den Zugang gewähren möchten.

Sicherheit und Kontrolle: Obwohl diese Methode einen einfachen Zugang ermöglicht, behalten Sie die volle Kontrolle und Sicherheit. Jeder Link ist einzigartig und kann nach Ablauf der Gültigkeitsdauer oder nach Gebrauch nicht mehr verwendet werden. Zusätzlich können Sie den Link jederzeit deaktivieren.

Benachrichtigungen in Echtzeit: Sie erhalten eine Benachrichtigung, wenn der Link verwendet wird, um die Tür zu öffnen. Dies gibt Ihnen eine sofortige Rückmeldung darüber, wann und von wem der Zugang genutzt wurde.

Ideal für seltene oder einmalige Besuche: Diese Funktion ist perfekt für die Vergabe von Zugang an Gäste, die Ihr Zuhause nur einmal oder gelegentlich besuchen, wie Handwerker, Reinigungskräfte oder einmalige Besuche von Freunden und Familie.

Die Möglichkeit, Gästen ohne die LOQED-App durch einen einfachen Link Zugang zu Ihrem Zuhause zu gewähren, bietet eine zusätzliche Ebene der Flexibilität und Bequemlichkeit im Umgang mit dem LOQED Touch Smart Lock. Es erweitert die Zugangsoptionen und macht die Verwaltung des Zugangs zu Ihrem Zuhause noch einfacher und sicherer.

Das LOQED Touch Smart Lock verfügt über eine Notentriegelung

Das LOQED Touch Smart Lock bietet eine Notentriegelungsfunktion, um sicherzustellen, dass Benutzer auch in Ausnahmesituationen Zugang zu ihrem Zuhause erhalten können. Diese Sicherheitsfunktion ist entscheidend, um in Notfällen oder bei technischen Problemen, wie einem leeren Akku oder einem Ausfall des Systems, dennoch einen zuverlässigen Zugang zu ermöglichen. Hier sind die wichtigsten Aspekte der Notentriegelung beim LOQED Touch Smart Lock:

Externe Stromversorgung: Sollten die Batterien des Smart Locks vollständig entladen sein, ermöglicht es das Design des LOQED Touch, eine externe Batterie (beispielsweise über einen Micro-USB-Anschluss) anzuschließen, um das Schloss temporär mit Strom zu versorgen und die Tür zu entriegeln.

Mechanischer Notfall-Schlüssel: Einige Smart Locks, einschließlich bestimmter Modelle von LOQED, können über einen versteckten mechanischen Schlüsselschacht verfügen, der im Notfall mit einem herkömmlichen Schlüssel verwendet werden kann. Es ist wichtig, zu prüfen, ob dieses Feature beim spezifischen Modell des LOQED Touch Smart Locks vorhanden ist.

App und Codezugriff: In vielen Fällen bleibt die Möglichkeit, das Schloss über die App oder einen zuvor eingestellten Zugangscode zu entriegeln, bestehen, solange das Schloss selbst funktionsfähig ist und nicht aufgrund leerer Batterien ausgeschaltet wurde.

Technischer Support und Fernzugriff: Der Kundenservice von LOQED kann in einigen Fällen Unterstützung bieten, falls Sie aus irgendeinem Grund nicht in der Lage sind, Ihr Smart Lock zu entriegeln. Dies kann Fernunterstützung oder Beratung zur Fehlerbehebung umfassen.

Die Implementierung einer Notentriegelungsfunktion unterstreicht das Engagement von LOQED für die Sicherheit und den Komfort der Benutzer. Es ist wichtig, sich mit diesen Notfallmaßnahmen vertraut zu machen und entsprechende Vorkehrungen zu treffen, um sicherzustellen, dass Sie jederzeit Zugang zu Ihrem Zuhause haben.

Automatisches Sperren oder Entsperren zu bestimmten Zeiten

Das LOQED Touch Smart Lock bietet fortschrittliche Funktionen, die es ermöglichen, das Schloss automatisch zu bestimmten Zeiten zu sperren oder zu entsperren. Diese Funktion ist besonders nützlich für Hausbesitzer, die eine routinemäßige Zugangskontrolle ohne manuelles Eingreifen wünschen, sei es aus Bequemlichkeit oder Sicherheitsgründen. Hier sind einige Möglichkeiten, wie Sie diese Funktion nutzen können:

Zeitgesteuertes Verriegeln: Sie können das LOQED Touch Smart Lock so einstellen, dass es zu einer festgelegten Zeit automatisch verriegelt wird. Dies ist ideal, um sicherzustellen, dass Ihre Tür jeden Abend gesichert ist, selbst wenn Sie vergessen haben, sie manuell zu verriegeln.

Zeitgesteuertes Entriegeln: Ebenso können Sie das Schloss so programmieren, dass es sich automatisch zu einer bestimmten Zeit des Tages entsperrt. Dies kann nützlich sein, um Dienstleistern Zugang zu gewähren oder einfach sicherzustellen, dass Ihre Tür für Familienmitglieder ohne Schlüssel oder Smartphone zugänglich ist, wenn sie von der Schule oder Arbeit nach Hause kommen.

Um diese Funktionen zu nutzen, benötigen Sie in der Regel Zugriff auf die zugehörige Smartphone-App des LOQED Touch Smart Locks, über die Sie die Einstellungen für das automatische Sperren und Entsperren konfigurieren können. Hier sind einige Schritte, die in der Regel erforderlich sind:

  • Öffnen Sie die LOQED-App und navigieren Sie zu den Einstellungen für Ihr Smart Lock.
  • Suchen Sie die Optionen für das automatische Sperren oder Entsperren und wählen Sie diese aus.
  • Legen Sie die spezifischen Zeiten fest, zu denen das Schloss automatisch verriegelt oder entriegelt werden soll.
  • Speichern Sie Ihre Einstellungen. Das Schloss sollte nun entsprechend der festgelegten Zeitplanung automatisch operieren.

Es ist wichtig zu beachten, dass die Verfügbarkeit und spezifische Funktionsweise dieser Funktionen von der aktuellen Firmware-Version des Schlosses und der App abhängen kann. Stellen Sie sicher, dass Ihre Geräte und Software auf dem neuesten Stand sind, um die besten Ergebnisse zu erzielen und Zugang zu den neuesten Funktionen zu haben.

Die Möglichkeit, das LOQED Touch Smart Lock automatisch zu sperren und zu entsperren, bietet eine zusätzliche Ebene der Bequemlichkeit und Sicherheit, indem es den Nutzern erlaubt, ihre Zugangskontrolle zu personalisieren und zu automatisieren, entsprechend ihrem täglichen Routinebedarf.

Lege individuelle Zeitpläne fest

Das LOQED Touch Smart Lock unterstützt die Verwaltung von Zugriffsrechten mit flexiblen Zeitplänen, die besonders nützlich für Housekeeping-Personal und Gäste sind. Durch die Einrichtung spezifischer Zeitpläne können Sie sicherstellen, dass Ihr Zuhause sicher bleibt, während Sie gleichzeitig bequemen Zugang für diejenigen bieten, die ihn benötigen. Hier ist, wie Sie Zeitpläne für Housekeeping und Gäste effektiv festlegen können:

Festlegen von Zeitplänen: Innerhalb der LOQED-App können Sie für jeden Zugangscode spezifische Zeitfenster festlegen. Diese können einmalig, täglich, wöchentlich oder für einen bestimmten Zeitraum sein. Zum Beispiel können Sie einen Code so einrichten, dass er nur an Wochentagen von 9:00 bis 17:00 Uhr funktioniert, was ideal für Housekeeping-Personal ist, oder einen Code für Gäste, der nur für die Dauer ihres geplanten Aufenthalts gültig ist.

Anpassung und Flexibilität: Sie haben die Möglichkeit, Zeitpläne jederzeit zu ändern oder zu löschen, was Ihnen Flexibilität bietet, falls sich Pläne ändern. Dies ist besonders nützlich, wenn Sie Ihre Buchungen oder das Housekeeping-Personal anpassen müssen.

Durch das Festlegen spezifischer Zeitpläne für Housekeeping und Gäste mit dem LOQED Touch Smart Lock können Sie die Sicherheit Ihres Zuhauses erhöhen, während Sie gleichzeitig den Komfort für sich selbst und Ihre Gäste verbessern. Diese Funktion macht es einfacher denn je, den Zugang zu Ihrem Zuhause intelligent und sicher zu verwalten.

Das LOQED Touch Smart Lock  lässt sich per Sprache steuern

Das LOQED Touch Smart Lock bietet Kompatibilität mit Smart Home-Assistenten wie Google Home und Amazon Alexa, was Ihnen ermöglicht, Ihr Smart Lock per Sprachbefehl zu steuern. Diese Integration in Ihr Smart Home-System bietet einen zusätzlichen Komfortgrad, indem sie es Ihnen erlaubt, die Tür zu verriegeln oder den Status Ihres Schlosses zu überprüfen, ohne Ihr Smartphone in die Hand nehmen zu müssen. Hier ist, wie Sie die Sprachsteuerung mit Google Home und Alexa einrichten und nutzen können:

Einrichtung mit Google Home:

Google Home App: Öffnen Sie die Google Home App auf Ihrem Smartphone und fügen Sie das LOQED Smart Lock als neues Gerät hinzu. Dazu müssen Sie möglicherweise das LOQED-Konto mit Google Home verknüpfen.

Gerät hinzufügen: Befolgen Sie die Anweisungen in der App, um Ihr LOQED Touch Smart Lock zu Ihrem Google Home hinzuzufügen. Sie werden aufgefordert, sich bei Ihrem LOQED-Konto anzumelden, um die Verknüpfung zu autorisieren.

Sprachbefehle nutzen: Sobald das Setup abgeschlossen ist, können Sie Google Assistant Befehle geben wie „Hey Google, schließe die Haustür ab“ oder „Hey Google, ist die Haustür abgeschlossen?“

Einrichtung mit Amazon Alexa:

Alexa App: Öffnen Sie die Alexa App und gehen Sie zum Abschnitt „Skills & Spiele“. Suchen Sie nach der LOQED-Skill und aktivieren Sie sie.

Skill aktivieren: Um den Skill zu aktivieren, müssen Sie sich mit Ihren LOQED-Kontodaten anmelden. Dies verknüpft Ihr Smart Lock mit Alexa.

Sprachbefehle nutzen: Mit Alexa können Sie ähnliche Befehle verwenden wie bei Google Home. Sie könnten sagen: „Alexa, verriegele die Haustür“ oder fragen: „Alexa, ist die Haustür verriegelt?“

Kompatible Smart Home Assistenten:

  • Google Assistant
  • Loxone
  • Homey
  • Olisto
  • Home Assistant
  • Apple Watch
  • IFTTT
  • DoorBird
  • API

Wie überprüft man, ob die Tür verriegelt ist?

Mit der LOQED-App für das LOQED Touch Smart Lock können Sie jederzeit und von überall überprüfen, ob Ihre Tür verriegelt ist. Dies bietet Ihnen ein hohes Maß an Sicherheit und Komfort, da Sie nicht physisch vor Ort sein müssen, um den Status Ihrer Tür zu kennen. Hier ist, wie Sie in der App überprüfen können, ob die Tür verriegelt ist:

Öffnen Sie die LOQED-App: Starten Sie die App auf Ihrem Smartphone. Stellen Sie sicher, dass Sie mit dem Internet verbunden sind, um auf die neuesten Informationen zugreifen zu können.

Hauptbildschirm der App: Auf dem Hauptbildschirm der App wird der aktuelle Status Ihres LOQED Touch Smart Locks angezeigt. Hier können Sie sehen, ob die Tür verriegelt oder entriegelt ist.

Status aktualisieren: Wenn Sie den aktuellen Status aktualisieren möchten, können Sie in der Regel den Bildschirm herunterziehen, um eine Aktualisierung zu erzwingen. Die App kommuniziert dann mit Ihrem Smart Lock, um den neuesten Status zu erhalten.

Benachrichtigungen: Sie können auch Benachrichtigungen in der App aktivieren, um in Echtzeit informiert zu werden, wenn sich der Status Ihres Schlosses ändert. So werden Sie beispielsweise benachrichtigt, wenn die Tür verriegelt oder entriegelt wird, was zusätzliche Sicherheit bietet.

Die Möglichkeit, den Verriegelungsstatus Ihrer Tür über die LOQED-App zu überprüfen und zu ändern, ist eine der Schlüsselfunktionen des LOQED Touch Smart Locks, die es von traditionellen Schlössern unterscheidet. Diese Funktion trägt wesentlich zur Sicherheit und zum Komfort bei, indem sie Ihnen volle Kontrolle und Überblick über den Zugang zu Ihrem Zuhause gibt, egal wo Sie sich befinden.

Das LOQED Touch Smart Lock genießt höchste Sicherheitsstandards

Das LOQED Touch Smart Lock vereint in seinem Design nicht nur Ästhetik und Funktionalität, sondern auch herausragende Sicherheitsmerkmale. Die Kombination aus robustem Edelstahldesign und der höchstmöglichen Sicherheitsbewertung, dem SKG***-Zertifikat, bietet einen umfassenden Schutz gegen physische Angriffe. Hier ist, warum diese Aspekte besonders wichtig sind:

Robustes Edelstahldesign:

Langlebigkeit und Widerstandsfähigkeit: Edelstahl ist bekannt für seine Korrosionsbeständigkeit und Stärke, was das LOQED Touch Smart Lock besonders langlebig und widerstandsfähig gegenüber Wettereinflüssen und physischen Angriffen macht. Das Design ist nicht nur modern und ansprechend, sondern auch konstruiert, um den härtesten Bedingungen standzuhalten.

SKG***-Zertifikat:

Höchste Sicherheitsstufe: Das SKG***-Zertifikat ist eine niederländische Zertifizierung, die für Schließzylinder und Sicherheitsbeschläge vergeben wird. Ein Produkt mit einem SKG***-Zertifikat hat die höchste Sicherheitsstufe erreicht und wurde umfangreichen Tests unterzogen, um seine Widerstandsfähigkeit gegen Einbruchsversuche zu beweisen.

Schutz gegen Einbruchsmethoden: Produkte, die mit dem SKG***-Zertifikat ausgezeichnet sind, bieten nachgewiesenen Schutz gegen gängige Einbruchsmethoden wie Bohren, Picking und den Einsatz von Schlagwerkzeugen. Dieses Zertifikat gibt den Nutzern zusätzliches Vertrauen in die Sicherheit des Schlosses.

End-to-End-Verschlüsselung:

Sicherheit auf höchstem Niveau: Die End-to-End-Verschlüsselung schützt die Kommunikation zwischen dem Smart Lock und der App auf Ihrem Smartphone. Diese Art der Verschlüsselung stellt sicher, dass nur der Sender und der empfangende Empfänger – also das Schloss und Ihr Smartphone – die Informationen entschlüsseln und lesen können.

Keine Chance für Hacker: Durch die Implementierung dieser fortschrittlichen Verschlüsselungstechnologie wird das Risiko einer unerlaubten Fernzugriffattacke auf das Schloss erheblich reduziert. Hacker finden es extrem schwierig, die verschlüsselte Kommunikation zu kompromittieren, was die digitale Sicherheit Ihres Zuhauses gewährleistet.

Die Kombination aus einem robusten Edelstahldesign, dem SKG***-Zertifikat und der End-to-End-Verschlüsselung macht das LOQED Touch Smart Lock zu einer hochsicheren Wahl für Ihr Zuhause. Es bietet nicht nur Schutz gegen physische Angriffe, sondern auch gegen digitale Bedrohungen, wodurch sowohl Hacker als auch Einbrecher effektiv abgewehrt werden.

Prüfe vor dem Kauf die Kompatibilität des LOQED Touch Smart Lock

Um die Kompatibilität des LOQED Touch Smart Locks mit Ihrer Tür zu überprüfen, sollten Sie einige Schlüsselfaktoren berücksichtigen. Diese Faktoren umfassen das Design Ihrer Tür, die vorhandenen Schließmechanismen, die Türstärke sowie die Position und den Typ des Türbeschlags. Hier sind Schritte, die Sie unternehmen können, um sicherzustellen, dass das LOQED Touch Smart Lock mit Ihrer Tür kompatibel ist:

1. Türart und -design:

Europäische Norm: Das LOQED Touch Smart Lock ist in der Regel für Türen konzipiert, die der europäischen Norm entsprechen. Überprüfen Sie, ob Ihre Tür und das bestehende Schloss dieser Norm entsprechen.

2. Schließmechanismus:

Einsteckschloss: Das LOQED Touch Smart Lock ersetzt in der Regel das vorhandene Einsteckschloss Ihrer Tür. Prüfen Sie, ob Ihr aktuelles Schloss durch das Smart Lock ersetzt werden kann.

Mehrpunktschließung: Wenn Ihre Tür über eine Mehrpunktschließung verfügt, stellen Sie sicher, dass das LOQED Touch Smart Lock damit kompatibel ist. Einige Smart Locks sind speziell für bestimmte Typen von Mehrpunktschließungen ausgelegt.

3. Türstärke und Abmessungen:

Türstärke: Überprüfen Sie die Türstärke und die Abmessungen des vorhandenen Schlosses, um sicherzustellen, dass das LOQED Touch Smart Lock passt. Die Produktbeschreibung oder das Installationshandbuch des Smart Locks gibt in der Regel Informationen über die kompatiblen Türstärken an.

4. Position des Türbeschlags:

Abstand zum Türbeschlag: Messen Sie den Abstand zwischen dem Mittelpunkt des Schließzylinders und dem Türbeschlag. Das LOQED Touch Smart Lock benötigt ausreichend Platz für die Installation, ohne vom Türbeschlag behindert zu werden.

5. Stromversorgung und Konnektivität:

Batteriebetrieb: Das LOQED Touch Smart Lock wird typischerweise durch Batterien betrieben. Überlegen Sie, wie praktisch der Zugang zu den Batterien für den Austausch ist.

Internetverbindung: Für Fernzugriffsfunktionen benötigen Sie eine stabile Internetverbindung in der Nähe der Tür. Stellen Sie sicher, dass Ihr WLAN-Signal bis zur Tür reicht.

6. Kompatibilitätscheck und Support:

Hersteller-Website: Viele Smart Lock-Hersteller bieten Online-Tools oder Leitfäden an, um die Kompatibilität zu prüfen. Besuchen Sie die LOQED-Website, um spezifische Anleitungen oder Tools für die Überprüfung der Kompatibilität zu finden.

Kundensupport: Bei Zweifeln oder spezifischen Fragen können Sie sich direkt an den Kundensupport von LOQED wenden. Sie bieten oft detaillierte Unterstützung bei der Überprüfung der Kompatibilität.

Das LOQED Touch Smart Lock bei Amazon kaufen

Das LOQED Touch Smart Lock bietet also zwei verschiedene Ausführungen, die sich in Design und Preis unterscheiden. Die Verfügbarkeit bei großen Online-Händlern wie Amazon macht es für Kunden leicht zugänglich und bietet eine bequeme Möglichkeit, moderne Schließtechnologie für das eigene Zuhause zu erwerben. Hier ist eine Zusammenfassung der beiden Varianten:

Edelstahlausführung:

Preis: 299€

Design: Die Edelstahlausführung bietet ein elegantes und modernes Aussehen, das zu den meisten Türdesigns und -farben passt. Edelstahl ist bekannt für seine Langlebigkeit und Widerstandsfähigkeit gegen Korrosion, was es zu einer praktischen Wahl für den Außenbereich macht.

Merkmale: Neben dem ästhetischen Aspekt bietet die Edelstahlausführung alle intelligenten Funktionen des LOQED Touch Smart Locks, einschließlich ferngesteuertes Ver- und Entriegeln, Zeitpläne für Gäste und Housekeeping, Sprachsteuerung über Smart Home-Assistenten und mehr.

Black Edition:

Preis: 349€

Design: Die Black Edition des LOQED Touch Smart Locks bietet eine stilvolle Alternative zum klassischen Edelstahldesign. Die schwarze Ausführung kann eine markante visuelle Aussage an Ihrer Tür setzen und passt besonders gut zu modernen und minimalistischen Architekturstilen.

Merkmale: Technisch bietet die Black Edition dieselben fortschrittlichen Funktionen wie die Edelstahlausführung. Der höhere Preis reflektiert das einzigartige Design und möglicherweise zusätzliche Designmerkmale oder Materialien, die in dieser speziellen Ausführung verwendet werden.

Im Lieferumfang ist enthalten:

  • Außenteil: Patentiertes Touch-to-Open-Display mit integriertem Code-Zugang.
  • Innenteil: Türgriff mit Beschlag und Twist Assist Drehknopf.
  • Bridge: um sich mit deinem WLAN zu verbinden.
  • Batterien mit einer Lebensdauer von bis zu einem Jahr.
  • EN 1303, EN 15684 und SKG-zertifizierter Zylinder.
Ich bin Christian, ein Technik-Enthusiast, der sich leidenschaftlich für die neuesten technischen Geräte und Innovationen interessiert. Meine besondere Vorliebe gilt dabei den Produkten, die den Komfort und die Lebensqualität steigern können. Ein aktuelles Thema, das mich besonders fasziniert, ist die Matter-Technologie, die es ermöglicht, verschiedene Smart-Home-Geräte miteinander zu vernetzen. Ich bin immer bestrebt, umfangreiche Recherchen durchzuführen, die Informationen zu analysieren und präzise darzustellen, um meinen Lesern einen umfassenden Einblick in die Welt der technischen Innovationen zu bieten. Mein Schreibstil ist sachlich und informativ, und ich setze darauf, komplexe Themen verständlich zu vermitteln und dabei das Interesse meiner Leser zu wecken. Als Journalist ist es mein Ziel, aktuelle Entwicklungen sowie Hintergrundinformationen zu teilen, um meinen Lesern einen Mehrwert zu bieten.
Hinterlasse einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert